Schriftgröße:
17.02.2016: Finde uns auf Facebook



[mehr]
16.07.2011: Die Feuerwehr der Bundeswehr, eine etwas Andere...



[mehr]
15.02.2011: Hinweis für Mitglieder



[mehr]
Verband der Bundeswehrfeuerwehren e.V.
Fach- und Berufsverband, Mitglied im Deutschen Feuerwehrverband
und der "Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e.V.
■ Deutscher Feuerwehr Verband (DFV) -
Informationen aus dem Deutschen Feuerwehr Verband


DEUTSCHER FEUERWEHR VERBAND (DFV)

DFV Pressedienst: Wie verhalte ich mich bei einem Wohnungsbrand ?










Link: http://www.feuerwehrverband.de/79.html?&tx_news_pi1%5Bnews%5D=427&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=eee70442601bd012f1117686919b3550



DFV am 11.07.2017

DFV-PRESSEDIENST: ZIEBS VERURTEILT VERHÖHNUNG VON FEUERWEHREINSATZ

Sehr geehrte Damen und Herren,

Die Feuerwehr wurde im sächsischen Bautzen durch Gaffer bei der Brandbekämpfung an einem geplanten Asylheim behindert. Gleichzeitig bejubelte eine grölende Menge die brennende Flüchtlingsunterkunft. „Die Feuerwehrleute in Deutschland stehen uneingeschränkt zum Recht auf Leben und Unverletzlichkeit der Person. Und dies, ohne Ansehen der Person, der Herkunft, der Hautfarbe oder der Religion“, erklärt Hartmut Ziebs, Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV). „Wann immer Feuerwehrleute in den Einsatz fahren, riskieren sie ihre Gesundheit oder gar ihr Leben – insbesondere bei Brandeinsätzen. Es ist absolut nicht zu tolerieren, wenn Gaffer dabei die Arbeit der Feuerwehrleute behindern“, stellt der Verbandschef klar.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Pressemitteilung, die Sie unter www.feuerwehrverband.de/presse auch im Internet recherchieren können.

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag

Silvia Darmstädter
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Deutscher Feuerwehrverband e.V.
Reinhardtstraße 25
10117 Berlin

Telefon (030) 28 88 48 8-23
Telefax (030) 28 88 48 8-09
E-Mail darmstaedter@dfv.org
Internet www.feuerwehrverband.de
Twitter @FeuerwehrDFV
Facebook www.facebook.de/112willkommen

Download: 160221_Info_09_Behinderungen-1.pdf

33.Tagung des Präsidialrates des Deutschen Feuerwehrverbandes

Am 29. Januar 2016 traf sich der Präsidialrat unter erstmaliger Leitung des neuen Präsidenten des Deutschen Feuerwehrverbandes, Hartmut Ziebs im Deutschen Feuerwehrmuseum in Fulda. Als ständiger Gast nahm auch unser Bundesvorsitzender Thomas Schönberger daran teil.

Ein entscheidender Tagungsordnungspunkt, war die personelle Neuausrichtung der Geschäftsstelle des Deutschen Feuerwehrverbandes.
Herr Sören Jacobs steht seit 01.01.2016 als Bundesgeschäftsführer nicht mehr zur Verfügung. Er wird die Aufgaben des Bundesjugendreferenten im Bundesjugendbüro der Deutschen Jugendfeuerwehr übernehmen.
Neue Bundesgeschäftsführerin wird Frau Dr. Müjgan Percin aus Düsseldorf. Sie wird voraussichtlich die Aufgaben zum 01.03.2016 übernehmen.
Weiterhin bleibt dem DFV Herr Rudolf Römer als stellvertretender Bundesgeschäftsführer erhalten.

Weitere Tagungsordnungspunkte waren:

- Inklusion – Positionspapier der Deutschen Jugendfeuerwehr
- Terminplan 2016
- Fachempfehlung zur Installation und Position des Feuerwehrarztes
- Umfangreiche Berichterstattung durch den neuen Präsidenten des DFV

DFV-NEWSLETTER 1/2016

DFV-Newsletter 1/2016 mit folgenden Themen:

- Jahresgruß des neuen DFV-Präsidenten Hartmut Ziebs
- Hartmut Ziebs ist neuer DFV-Präsident
- Who is who: das Präsidium des Deutschen Feuerwehrverbandes
- DFV-Veranstaltungskalender: Jetzt vormerken!
- Erste Hilfe kompakt: Notfallstichwort Wiederbelebung
- Tipps zur Brandschutzerziehung mit Flüchtlingen
- 11. Paging-Kongress am 18./19. April 2016
- GdV-Merkblatt zum Brandschutz in Flüchtlingsunterkünften

Aus dem Versandhaus des DFV:
- Jahreshauptversammlung – und die Uniform sitzt!

Der Newsletter des Deutschen Feuerwehrverbandes ist ein Informationsangebot an alle Menschen, die sich in der Feuerwehr oder für die Feuerwehr engagieren. Gerne können Sie ihn an Interessierte weiterleiten oder unter www.feuerwehrverband.de/newsletter direkt abonnieren. Dort können Sie sich auch für den kostenfreien DFV-Pressedienst anmelden.

Herausgeber und Adresse für Feedback:
Deutscher Feuerwehrverband
Reinhardtstraße 25
10117 Berlin

Download: Newsletter_2016_01.pdf

FEUERWEHR-JAHRBUCH 2015



Download: 2015-Feuerwehr-Jahrbuch.pdf



DFV am 27.11.2015

DFV-PRESSEDIENST: „ANGRIFFE AUF FEUERWEHRANGEHÖRIGE SIND UNTRAGBAR“

„Wir verurteilen die Angriffe auf Feuerwehrangehörige und Einsatzfahrzeuge in Frankfurt aufs Schärfste!“, erklärte Ralf Ackermann, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), nach den gewalttätigen Krawallen in Frankfurt. „Es ist untragbar, dass Menschen, die anderen helfen, bei der Ausübung ihrer Tätigkeit angegriffen und behindert werden, und Einsatzmittel zur Menschenrettung zerstört werden“, wertete der DFV-Vizepräsident. Bei gewalttätigen Auseinandersetzungen im Umfeld der Demonstrationen zur Eröffnung des neuen Gebäudes der Europäischen Zentralbank waren bei zwei Feuerwehrfahrzeugen Scheiben beschädigt und eingeschlagen worden; hierbei wurden zwei Feuerwehrangehörige durch Reizgas verletzt.

Download: 150319_Info_11_Angriffe_Feuerwehr.pdf



Link: http://www.feuerwehrverband.de/presse.html